Beratung aus einer Hand: Interview mit Corina Golze, Leiterin Privatkunden

Beratung aus einer Hand: Interview mit Corina Golze, Leiterin Privatkunden


Im Interview gibt Corina Golze, Leiterin Privatkunden, Weberbank Actiengesellschaft, Auskunft über die besonderen Kompetenzen der Weberbank bei der Kundenberatung.

Im Interview gibt Corina Golze, Leiterin Privatkunden, Weberbank Actiengesellschaft, Auskunft über die besonderen Kompetenzen der Weberbank bei der Kundenberatung.

Text: BBE, Foto: Weberbank

Was zeichnet die Weberbank aus?

Corina Golze: Die Weberbank zeichnet aus, dass die Kunden von Anfang an einen persönlichen Ansprechpartner haben, der sie über alle Beratungsfelder hinweg begleitet.

Wo liegen die wichtigsten Kompetenzen der Weberbank?

Corina Golze: Die Weberbank hat natürlich viele Kompetenzfelder. Im Wesentlichen ist es unsere vielfach ausgezeichnete Vermögensverwaltung, aber zu einer umfassenden Vermögensberatung gehört auch das Thema Vorsorge. Auch für Immobilien und Finanzierungen sind wir Ansprechpartner, und nicht zuletzt, begleiten wir auch das Generationsmanagement, sprich die Vermögensnachfolgeplanung.

Was bedeutet das konkret?

Corina Golze: Wir setzen das ganz konkret um, indem am Anfang einer jeden Zusammenarbeit ein ganz persönliches Gespräch mit dem Kunden steht und wir hier vor Ort dann Konzepte erarbeiten, die die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Kunden berücksichtigt. Das Besondere hierbei ist, dass wir hier vor Ort unsere Experten zu Rate ziehen können, unsere Portfoliomanager, Immobilienberater, dass wir die Experten für den Steuerbereich hier bei uns vor Ort haben und alle hinzuziehen können.

 

 

 

Diesen Artikel empfehlen