Dr. Sophie Chung: Mit Algorithmus und Soft Skills

Dr. Sophie Chung: Mit Algorithmus und Soft Skills


Digitale Innovationen sind die Treiber der Transformation – das gilt auch für unser Gesundheitssystem. Die Unternehmerin und Ärztin Sophie Chung will diesen Prozess aktiv mitgestalten.

Digitale Innovationen sind die Treiber der Transformation – das gilt auch für unser Gesundheitssystem. Die Unternehmerin und Ärztin Sophie Chung will diesen Prozess aktiv mitgestalten.

Text: Anke Bracht, Foto: Qunomedical

Beste medizinische Qualität für jedermann – im Ausland und zuhause, so lautet die Forderung von Dr. Sophie Chung an das Gesundheitssystem. „Ich glaube fest daran, dass jeder Patient Zugang zu den besten Ärzten verdient hat. Egal wer er ist oder woher er kommt“, beschreibt die CEO ihre Motivation für die Gründung von Qunomedical. Mit der Komplexität des Gesundheitswesens sei sie zum ersten Mal in Kambodscha in Berührung gekommen, sagt die gebürtige Wienerin, als sie dort durch ein NGO Zugang zu medizinischer Versorgung schaffen konnte. Doch die verschiedenen Blickwinkel, die sie bei ihrer Arbeit im Gesundheitswesen immer wieder eingenommen habe, hätten ihr klargemacht, dass es sich bei dem Zugang nicht um ein Dritte Welt-Problem handle: „Mangelhafter Zugang zu Ärzten ist ein globales Problem.“ Und das will sie angehen – mit Algorithmus und Soft Skills. Seit November 2015 ist die Plattform online, die sie mit Co-Gründer und COO Gero Graf an den Start brachte. Das Portfolio umfasst inzwischen über 1.000 Ärzte verschiedener Fachrichtungen – und das weltweit. Vom Standort Chausseestraße in Mitte aus unterstützt Qunomedical inzwischen mehr als 10.000 Patienten im Monat; der Großteil stammt derzeit aus dem englischsprachigen Raum. Zu den meistgefragtesten Eingriffen zählen Zahnbehandlungen, Haartransplantationen und plastisch-chirurgische Eingriffe.

Weltweite Erfahrung im Gesundheitssystem

Als Dr. Sophie Chung Qunomedical gründet, hat die damals 31-Jährige bereits in unterschiedlichsten Funktionen im Gesundheitswesen gearbeitet. Erfahrung im Umgang mit Patienten sammelt sie in Australien, wo sie als Ärztin tätig ist und als Director Health Care Strategy beim Digital Health Start-up Zocdoc in New York. Eine weitere Station ist McKinsey & Company in Deutschland. Dort arbeitet sie fünf Jahre lang als Strategieberaterin und betreut Mandate von Regierungen, Krankenkassen, Krankenhäusern und der Pharmaindustrie – und begegnet überall Stereotypen in den Abläufen. „Entscheidungen rund um eine medizinische Behandlung sind komplex“, sagt Dr. Sophie Chung, „viel zu oft folgen Gesundheitssysteme einem standardisierten Modell.“

Bestmögliche Behandlung

Hier setzt Qunomedical an. Um jedem Patienten die bestmögliche Behandlung zu ermöglichen, steht ihm von der Kontaktaufnahme bis zum Abschluss der Nachbehandlung einer der mittlerweile fast 30 Gesundheitsberater zur Seite. Mit ihnen gemeinsam werden auch Arzt und Klinik ausgewählt. Zudem ist der Service von Qunomedical für die Patienten kostenlos. Die Plattform generiert ihren Umsatz aus der Zusammenarbeit mit den Krankenhäusern. „Das Thema Gesundheit war schon immer eines meiner Herzensthemen, die ich mit Leidenschaft bearbeitet habe“, sagt Dr. Chung, „ich denke, es gibt in diesem Bereich viele Chancen und mögliche Ansätze, um den Markt nachhaltig zu verändern und zu verbessern.“ Einer davon ist Qunomedical.

Für alle Fragen rund um Ihr Vermögen steht Ihnen Roland Lis, Berater Privatkunden, Weberbank Actiengesellschaft, telefonisch und per E-Mail zur Verfügung: Tel.: (030) 897 98 – 403, E-Mail: roland.lis@weberbank.de

 

 

 

 

Diesen Artikel empfehlen