Tag der Architektur 2019

Tag der Architektur 2019


Unter dem Motto „Räume prägen“ findet am 29. und 30. Juni 2019 der bundesweite Tag der Architektur statt.

Unter dem Motto „Räume prägen“ findet am 29. und 30. Juni 2019 der bundesweite Tag der Architektur statt.

Tet: BBE, Foto: Werner Huthmacher

Planende, Bauherren und die interessierte Öffentlichkeit bekommen am Tag der Architektur vom 29. bis zum 30. Juni 2019 Gelegenheit, über Baukultur ins Gespräch zu kommen. Zahlreiche Architekturbüros öffnen ihre Türen, bieten Vorträge an und geben Einblick in ihre Arbeit. Interessierte erhalten darüber hinaus im Rahmen zahlreicher kostenloser Führungen Einlass in Gebäude, die oft nicht öffentlich zugänglich sind wie Kitas, Privatwohnungen oder Feuerwachen.

„Wir brauchen eine hohe Baukultur, die Aufenthaltsqualitäten im privaten, aber vor allem auch im öffentlichen Raum bietet, die die Kommunikation zwischen allen Bewohnerinnen und Bewohnern fördert, die zum Mitmachen inspiriert und so den gesellschaftlichen Zusammenhalt unterstützt. Dafür zu sensibilisieren ist das Anliegen des diesjährigen Tages der Architektur“, schreibt der parlarmentarische Staatssekretär Marco Wanderwitz in seinem Grußwort.

Eine eigene App gibt in einen Überblick zu den unterschiedlichen Veranstaltungen, die sich je nach Ort und Kategorie filtern lassen.

 

Diesen Artikel empfehlen